Ratten! WebGL Hit Ein Snag-Fehler kann im Google Chrome-Browser beim Durchsuchen einiger Websites auftreten. WebGL steht für Web Graphics Library. Es ist verantwortlich für das Rendern interaktiver 2D- und 3D-Grafiken in jedem Browser, der damit kompatibel ist. Eines der wesentlichen Merkmale von WebGL ist, dass keine Plug-Ins erforderlich sind. Ohne WebGL müsste ein Webentwickler die Animationen manuell erstellen. Die Programmierung von WebGL erfolgt in Javascript.

 Ratten! WebGL traf einen Haken Fehler in Google Chrome

Viele Male „WebGL traf einen Haken“, ein Grafik-Renderfehler tritt in Google Chrome auf. Es ist vertraut beim Surfen auf bestimmten Websites wie Facebook, Youtube usw. Die meisten Benutzer ignorieren diesen Fehler. Aber es erscheint immer wieder, bis Sie es beheben. Daher wird es für die Benutzer ärgerlich, diesen Fehler während der Arbeit zu erhalten. Manchmal können Sie mit diesem Fehler erst fortfahren, wenn Sie Chrome mehr Ressourcen zuweisen.

Es gibt verschiedene Gründe für diesen Fehler. Erstens beim Versuch, eine Webseite zu öffnen, die von großem Javascript codiert ist. Oft tritt es beim Herunterladen von Musik- oder Video-Streaming-Websites auf. Außerdem kann das Laden einer Spielewebsite diesen Fehler verursachen.

Wie man „Ratten! WebGL traf einen Haken“ Fehler in Google Chrome

Es gibt viele Methoden, um diesen Fehler zu beheben. Manchmal kann das mehrmalige Neuladen einer Webseite das Problem lösen! WebGL hat ein Problem. Hier werden wir verschiedene Lösungen diskutieren, die für die Mehrheit der Menschen am besten funktionieren. Hier gehen wir:

Lösung 1: Cache und Cookies löschen von Chrome

Cache und Cookies löschen helfen, Probleme zu lösen! WebGL hat ein Snag-Problem. Wenden Sie die angegebenen Schritte für dasselbe an:

Schritt 1: Öffnen Sie Google Chrome.

Schritt 2: Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Browsers. Klicken Sie in der Liste auf die Option Weitere Tools. Wählen Sie danach die Option Browserdaten löschen.

Cache und Cookies aus Chrome löschen, um Webgl zu beheben

Schritt 3: Wenn Sie alles löschen möchten, wählen Sie die Option Beginn der Zeit. Entscheiden Sie nun, welche Arten von Daten Sie löschen möchten. Normalerweise wird empfohlen, Cache und Cookies zu löschen.

Cache und Cookies löschen

Schritt 4: Starten Sie Ihren Computer und die Wi-Fi-Verbindung erneut.

Schritt 5: Um alle Cookies zu löschen, klicken Sie erneut auf die drei vertikalen Punkte. Wählen Sie nun die Option Erweiterte Einstellungen. Öffnen Sie die Inhaltseinstellungen und wählen Sie alle Cookies aus, die Sie löschen möchten.

Schritt 6: Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob die Ratten! WebGL traf einen Haken Fehler behebt oder nicht.

Lesen Sie auch:

  • Die hochgeladene Datei überschreitet die Upload_Max_Filesize Direktive in PHP.ini.
  • Windows hat einen IP-Adresskonflikt erkannt
  • Potenzieller Windows Update-Datenbankfehler erkannt
  • Windows kann nicht mit dem Gerät oder der Ressource kommunizieren

Lösung 2: Deaktivieren Sie WebGL in den Browsereinstellungen

Die erste Lösung besteht darin, WebGL im Google Chrome-Browser zu deaktivieren. Meistens wird der Fehler danach behoben. Befolgen Sie einfach die unten angegebenen Schritte, um Ratten loszuwerden! WebGL hat einen Snag-Fehler gefunden:

Schritt 1: Öffnen Sie den Google Chrome-Browser. Gehen Sie zur Adressleiste und geben Sie „chrome: // flags“ ein.

Schritt 2: Oben auf der Startseite befindet sich eine Suchleiste — geben Sie „WebGL.“

Schritt 3: Wenn diese Option aktiviert ist, deaktivieren Sie diese Option.

Deaktivieren Sie WebGL in den Browsereinstellungen, um dies zu beheben! WebGL traf einen Haken Fehler

Schritt 4: Starten Sie nun Google Chrome neu.

Überprüfen Sie, ob die Ratten! WebGL Hit Ein Snag-Fehler existiert noch oder nicht.

Lösung 3: Deaktivieren Sie die Hardwarebeschleunigung

Das Deaktivieren der Hardwarebeschleunigung im Browser ist eine der vernünftigen Lösungen. Viele Benutzer behaupten, dass es ihnen gelungen ist, diesen Fehler mit Hilfe dieser Methode zu beheben. Hier sind die Schritte, um dasselbe zu tun:

Schritt 1: Starten Sie Google Chrome.

Schritt 2: Auf der rechten Seite Ihres Browsers sehen Sie drei Punkte. Klicken Sie auf diese Punkte. Ein Dropdown-Menü wird angezeigt.

Schritt 3: Klicken Sie nun auf Gehe zu Einstellungen Link. Es gibt auch eine alternative Möglichkeit, dies zu tun. Öffnen Sie einen neuen Tab und kopieren Sie „chrome:// einstellungen“ und drücken Sie nun die Eingabetaste.

Schalten Sie die Hardwarebeschleunigung aus, um zu beheben, dass webgl einen Haken hat

Schritt 4: Gehen Sie zum Ende der Seite — Wählen Sie die Option Erweiterte Einstellungen anzeigen.

Erweiterte Einstellungen anzeigen

Schritt 5: Scrollen Sie zum Abschnitt System und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Hardwarebeschleunigung verwenden, wann immer dies möglich ist.“

Use-Hardware-Acceleration-whenever-possible

Schritt 6: Starten Sie nun Ihren Browser neu.

Sehen Sie, ob die Ratten! WebGL traf einen Haken Fehler weiterhin besteht. Wenn es nicht behoben wird, versuchen Sie die nächsten Methoden.

Lösung 4: Aktualisieren des GPU-Treibers

WebGL nutzt die GPU-Rechenleistung, um die Leistung einzelner Websites zu verbessern. Für die Anzeige guter Video- und Bildqualität werden GPU-Ressourcen benötigt. Daher ist es sehr wichtig, die neuesten und aktualisierten Treiber auf Ihrem System zu haben.

Befolgen Sie diese Schritte zum Aktualisieren Ihrer Treiber:

Schritt 1: Klicken Sie auf das Startmenü und geben Sie Run in das Suchfeld ein.

 Öffnen Run Box

Schritt 2: Typ „devmgmt.msc“ und klicken Sie auf OK.

devmgmnt-msc

Schritt 3: Es wird einen Abschnitt mit Anzeigeadaptern geben. Suchen Sie Ihren Grafikkartentreiber.

Display Adapter zu beheben webgl traf einen Haken

Schritt 4: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Adapter Ihrer Grafikkarte und wählen Sie die Option Treiber aktualisieren.

Schritt 5: Klicken Sie nun auf Automatisch nach Treibersoftware suchen.

Schritt 6: Starten Sie Ihr System neu.

Hinweis: Zum Aktualisieren der Treiber können Sie auch die Website Ihres Herstellers besuchen. Von dort können Sie den neuesten Treiber herunterladen. Sie bieten Ihnen die richtige Anleitung für die Auswahl des richtigen Treibers.

Lesen Sie auch:

  • Startmenü funktioniert nicht
  • Err_Cache_Miss Fehler
  • Bad Pool Header
  • Windows 8.1 Produktschlüssel und Aktivierung

Fazit

Ratten! WebGL hit a snag ist kein Standardfehler, sondern ein irritierender. Wenn Ihr Browser mit WebGL-Inhalten auf der Website nicht kompatibel ist, liegt dieser Fehler vor. Ein Fehler im WebGL-Code führt ebenfalls zu diesem Problem.

Es ist nicht sehr schwierig, Ratten zu reparieren! WebGL hat einen Snag-Fehler gefunden. Es gibt viele Lösungen, um dieses Problem zu beheben. Hier haben wir vier solcher Methoden diskutiert. Befolgen Sie jeden Schritt dieser Methoden, um diesen Fehler zu beheben. Hoffentlich können Sie es lösen! WebGL hat ein Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.