Weitere traurige Nachrichten über ein tragisches Wochenende für die globale Surf-Familie, mit dem Tod des mexikanischen Big Wave Charger und Tube Hound Oscar Moncada bei einem Autounfall, zusammen mit drei anderen Passagieren, die alle ebenfalls getötet wurden.

Puerto Escondido local Moncadas Tod kommt nur einen Tag nach der Nachricht von Jean da Silvas Tod, an einem traurigen Wochenende für die lateinamerikanische und globale Surffamilie.

Moncada postete kurz vor dem Unfall eine Hommage an Da Silva auf IG: „Ruhe in Frieden, mein Freund, #RIP. Selbst als ein so guter Mensch wie Jean da Silva kann uns von dieser Welt verlassen. Heute wache ich mit dieser traurigen Nachricht auf … ich werde dich vermissen, Bruder, heute weine ich um dich.“

Kümmere dich da draußen um dich selbst und, was noch wichtiger ist, kümmere dich umeinander.

Foto: Ryan ‚Chachi‘ Craig

Unglaublich! Ein anderer Freund zu früh gegangen , heute war ein sehr trauriger Tag für die Surf-Community ! Te echaremos de menos genio Oscar ! Un placer haberte conocido, siempre con esa humildad y energía inigualable ! Descansa en Paz ???????????? #RIP #OscarMoncada

Ein Beitrag von Gonzalo Zubizarreta Moya (@gonyzubizarreta) am 26. November 2017 um 2:23 Uhr PST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.